Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

26.05.2019 – 23:24

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: festgefahrener PKW auf Wanderweg

Mayen-OT Kürrenberg, Waldgebiet (ots)

Am späten Nachmittag verirrte sich ein 64-jähriger ortsfremder Mann mit seinem PKW im Waldbereich. Als er dann unterhalb des Aussichtspunktes Nitztalblick den immer schmaler werdenden Waldweg befuhr entschloss er sich, rückwärts zurück zu setzen. Hierbei rutschte er auf dem nassen Waldboden mit seinem Fahrzeug nach links in den Steilhang ab. Er konnte glücklicherweise ohne Hilfe das Fahrzeug verlassen.

Aufgrund der extrem schwierigen örtlichen Verhältnisse war bisher eine Bergung des PKW nicht möglich. Daher wurde das Fahrzeug gesichert, so dass es nicht in den Steilhang weiter abrutschen kann. Die Bergung in den nächsten Tagen muss dann vermutlich mit schwerem Gerät erfolgen.

Rückfragen bitte an: PI Mayen, Tel. 02651-8010

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung