Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

12.07.2020 – 02:25

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Straßenverkehrsgefährdung durch Lkw auf der B 53

Trier (ots)

Am Freitag, 10.07.2020, gegen 19.45 Uhr, soll es auf der Bundesstraße 53, in Höhe Trier-Biewer, zu einer Straßenverkehrsgefährdung durch einen Lkw gekommen sein. Der Lkw befuhr die B 53 in Fahrtrichtung Trier-Pallien und soll hierbei mehrere Fahrzeuge rücksichtslos überholt haben. Diese Fahrzeuge, sowie Fahrzeuge des Gegenverkehrs mussten aus diesem Grunde stark abbremsen um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Fahrer des Lkw konnte durch Beamte der Polizeiinspektion Trier ermittelt werden.

Zeugen, welche Angaben zu dem Vorfall machen können bzw. selbst gefährdet wurden, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Schweich unter der Tel.-Nr.: 06502-91570 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier