Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

19.07.2019 – 14:22

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Kartonagen und Mülleimer angezündet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Süd (ots)

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag (19.07.2019) in der Böblinger Straße, der Mörikestraße und an der Ecke Schwab-/Schickardtstraße Feuer gelegt. Mehrere Anwohner riefen gegen 00.40 Uhr die Polizei und teilten mit, dass vor einem Gebäude in der Böblinger Straße ein Feuer brennen würde. Die Beamten entdeckten dort brennende Kartonagen und löschten sie. Anschließend setzte der Unbekannte eine Papiermülltonne an der Mörikestraße in Brand. Anwohnern entdeckten das Feuer und löschten es ebenfalls. An der Ecke Schwab-/Schickardtstraße zündete der Unbekannte den Inhalt eines städtischen Metallmülleimers an. Alarmierte Kräfte der Feuerwehr löschten das Feuer. Ein Zeuge sah in der Böblinger Straße einen unbekannten Mann am Feuer stehen. Er soll zirka 180 Zentimeter groß sein, war sommerlich gekleidet und hatte wenige brünette Haare auf dem Kopf. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart