PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

02.11.2020 – 10:46

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Gottmadingen, Lkr. Konstanz) Streifvorgang auf einem Discounterparkplatz fordert 13.000 Euro Schaden (31.10.2020)

Gottmadingen, Lkr. Konstanz (ots)

Rund 13.000 Euro Sachschaden an zwei beteiligten Autos ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagnachmittag, gegen 16 Uhr, auf dem "Lidl-Parkplatz" an der Hauptstraße ereignet hat. Im Bereich der Parkplatzausfahrt kam es zu einem Rückstau. Ohne auf diesen und die darin stehenden Autos zu achten, fuhr ein 32-Jähriger mit einem VW Passat von der Seite in die Fahrzeugschlange und streifte hierbei die Fahrzeugfront eines stehenden Seats. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz