Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

04.10.2019 – 12:00

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Tatverdächtiger nach sexueller Belästigung eines Kindes festgenommen

Karlsruhe (ots)

Nachdem ein 12 Jahre altes Mädchen am Donnerstagmittag von einem Mann auf einem Spielplatz in Karlsruhe-Durlach belästigt wurde, gelang es der Polizei wenige Stunden darauf, einen Tatverdächtigen festzunehmen. Dieser befand sich in einem stark alkoholisierten Zustand.

Das Mädchen war gegen 11.30 Uhr zusammen mit einer gleichaltrigen Freundin und ihren Hunden auf einem Spielplatz an der Badener Straße. Dort wurden sie von einem Mann unsittlich angesprochen, der die 12-Jährige schließlich auch umarmte und auf die Wange küsste. Die Freundin verließ daraufhin den Spielplatz, um Hilfe zu holen. Wenig später ging auch die 12-Jährige ihrer Freundin nach. Zusammen mit ihren Eltern erstatteten sie kurz darauf Anzeige bei der Polizei.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb zunächst ohne Erfolg. Bei einer erneuten Überprüfung des Spielplatzes gegen 16.15 Uhr konnte dann, auch aufgrund der guten Beschreibung der Mädchen, ein 37-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Ein Alkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 2,84 Promille.

Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchtem sexuellem Missbrauch von Kindern eingeleitet.

Raphael Fiedler, Pressestelle
Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe