PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

03.12.2021 – 11:32

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Räuberischer Diebstahl - Verfolgung durch Innenstadt

Freiburg (ots)

Die Verfolgung eines Diebes durch die Freiburger Innenstadt, welche einer großen Anzahl Passanten aufgefallen sein müsste, ereignete sich am Mittwoch, dem 01.12.2021, gg. 14.15 Uhr. Nachdem ein 22-jähriger Mann beim Diebstahl mehrerer Tablets in einem Geschäft in der Freiburger Innenstadt erwischt wurde, flüchtete er zu Fuß, gefolgt von Mitarbeitern des Ladengeschäfts. An der Haltestelle Bertolsdsbrunnen wurde der Mann eingeholt und es kam zum Gerangel, bei welchem er Teile seiner Oberbekleidung zurücklies.

Mit freiem Oberkörper und Diebesgut konnte der Mann weiter fliehen. Er rannte dabei weiter bis zum Münsterplatz wo er von den Mitarbeitern und Passanten abermals eingeholt und festgehalten wurde, bis die Polizei eintraf.

Das gesamte Diebesgut konnte bei dem 22-jährigen Mann, gambischer Staatsangehörigkeit, aufgefunden werden.

Der Tatverdächtige wurde am 02.12.2021 einem Richter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.

sk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg