PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

25.10.2021 – 14:21

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt: Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Mensa

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt; OT: Neustadt]

Am 22.10.2021 zwischen 15:30 Uhr und 19:00 Uhr, wurde in der Hauptstraße eine ansässige Mensa der Grund- und Realschule unberechtigt betreten. In der Mensa wurden 180 Euro Bargeld und Lebensmittel entwendet. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen verfügte der bislang unbekannte Täter über einen Originalschlüssel zur Mensa. Bereits im Laufe der Woche kam es gemäß Angaben der Geschädigten zu Ungereimtheiten, die darauf schließen lassen, dass eine Person die Räumlichkeiten unberechtigterweise betreten haben muss.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet eventuelle Zeugen des Vorfalles, sich unter der Telefonnummer 07651/9336-0 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
S.B. 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg