PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

15.10.2021 – 11:55

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - Verdacht auf Fahren unter Alkoholeinfluss

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt]

Am 14.10.2021, gegen 13:45 Uhr, meldete eine aufmerksame Zeugin, dass ein Mann alkoholisiert mit einem Auto weggefahren sei. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte das beschriebene Fahrzeug in der Gutachstraße ausfindig gemacht und der 39-jährige Fahrzeugführer einer Kontrolle unterzogen werden. Beim Fahrer wurde eine Atemalkoholmessung durchgeführt, die ein Ergebnis von 2,02 Promille ergab. Der Fahrzeugführer wurde daraufhin in eine nahegelegene Klinik verbracht, um dort eine Blutentnahme durchzuführen. Gegen ihn werden nun ein Strafverfahren und führerscheinrechtliche Maßnahmen eingeleitet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
S.B. 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg