PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

15.10.2021 – 11:54

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - vermeintlich austretendes Gas

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt; OT: Neustadt]

Am 15.10.2021, gegen 05:15 Uhr, wurde über den Notruf ausströmendes Gas in einem Gebäude in der Hebelstraße gemeldet. Die Bewohner des Gebäudes hatten das Haus zum Zeitpunkt des Anrufes bereits verlassen. Durch die freiwillige Feuerwehr Neustadt konnte festgestellt werden, dass es sich bei dem Gas um Wasserdampf handelte, welches aus einem Wasserboiler ausströmte. Es wurde niemand verletzt, sodass alle Betroffenen wieder zurück in das Gebäude konnten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
S.B. 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg