PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

12.05.2021 – 11:34

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Maulburg: Zu schnell unterwegs

Freiburg (ots)

Mit seinem Ford Focus befuhr am Dienstagmorgen, 11.05.2021, gegen 08.20 Uhr, ein 30 Jahre alter Mann die L 139 zwischen Adelhausen und Maulburg. In einer Rechtskurve kam er vermutlich wegen der nicht angepassten Geschwindigkeit ins Rutschen und kam auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen einen Bordstein knallte. Dabei platzte der Vorderreifen und er kam von der Fahrbahn ab, fuhr durch einen Zaun und kollidierte mit einem Leitpfosten. Der 30-jährige blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg