PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.01.2021 – 14:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bötzingen - Verkehrsunfall - Fahrerin leicht verletzt

Freiburg (ots)

Bötzingen - Am Dienstag, den 26.01.2021, gegen 11:00 Uhr, befuhr eine 69-jährige Autofahrerin die L116 von March-Neuershausen in Richtung Bötzingen. Nachdem sie den Kreisverkehr durchfahren hatte, verlangsamte sie ihre Geschwindigkeit, um nach links in einen Feldweg abzubiegen. Hierbei übersah sie einen 21-jährigen Autofahrer, der gerade zum Überholen ausscherte und die beiden Fahrzeuge kollidierten. Der BMW des 21-Jährigen wurde nach links von der Fahrbahn abgewiesen und rutschte in einen Graben. Das Fahrzeug musste durch einen Kran geborgen werden. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Pkw der 69-Jährigen kam auf der Fahrbahnmitte zum Stehen. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Polizei richtete bis zur Beendigung der Unfallaufnahme eine Umleitung für den betreffenden Streckenabschnitt der L116 ein.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Breisach
Telefon: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg