PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.01.2021 – 12:09

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Abkommen von der Fahrbahn infolge Schneeglätte

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt;]

Am 25.01.21, gg. 19:25 Uhr, kam ein 58-jähriger Fahrzeuglenker mit seinem Sattelzug auf der B31 im Bereich der Ausfahrt B317, aufgrund Schneeglätte nach links von der Fahrbahn ab und rutschte danach in das danebenliegende Schneebord.

Der rumänische Fahrzeuglenker wurde durch den Unfall nicht verletzt. Für den Sattelzug, wurde ein Abschleppunternehmen angefordert. Während der Bergungsmaßnahmen ergaben sich geringfügige Verkehrsbehinderungen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg