PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

14.01.2021 – 14:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schwörstadt: Zeugensuche - gefährliches Überholmanöver

Freiburg (ots)

Am Mittwoch, 13.01.2021, gegen 17.30 Uhr kam es auf der Hauptstraße durch einen 24-jährigen Pkw-Fahrer wohl zu einem gefährlichen Überholmanöver. Ein Fahrzeug des Gegenverkehrs musste in eine Haltebucht ausweichen, weitere Fahrzeuge bis zum Stillstand abbremsen, um einen Unfall zu vermeiden.

Das Polizeirevier Rheinfelden, Tel. 07623 7404-0, sucht Zeugen, insbesondere die Personen, welche mit ihren Fahrzeugen ausweichen beziehungsweise abbremsen mussten.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg