PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

02.12.2020 – 11:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Streifvorgang beim Abbiegen, Unfallflucht

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt, OT: Neustadt;]

Am 02.12.20, gg. 07:37 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker die Scheuerlenstraße in Richtung Eisenbach. Auf Höhe des Fußgängerüberweges im Bereich Friedhofstraße, bog dieser nach links in die Friedhofstraße ab, wobei er einen auf der Gegenfahrbahn befindlichen, dort wartenden Pkw am Fahrzeugheck streifte.

Im Anschluss entfernte sich der Fahrzeuglenker von der Unfallstelle, ohne sich um den entstanden Sachschaden zu kümmern. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg