Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.07.2020 – 10:23

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eimeldingen: Auto prallt gegen Baum - keine Verletzten

Freiburg (ots)

Am Samstag, 25.07.20, gegen 21.55 Uhr, befuhr eine 87-jährige Toyota-Fahrerin die B3 von Efringen-Kirchen in Richtung Weil am Rhein. In Höhe des Busbahnhofes in der Hauptstraße in Eimeldingen kam die Frau aus unbekanntem Grund mit ihrem Toyota von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Hierdurch kippte das Fahrzeug und blieb auf der Seite liegen. Passanten stellten das Fahrzeug wieder auf die Räder und befreiten die unverletzte Frau aus ihrem Auto. Sie wurde zur Untersuchung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr Eimeldingen musste den Baum fällen. Der Sachschaden liegt bei etwa 7000 Euro. Der Toyota musste abgeschleppt werden.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg