Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

05.07.2020 – 10:26

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Kenzingen: Zaubertrick geht schief - Einsatz Rettungsdienst

Freiburg (ots)

Am Sonntagmorgen um 01:57 Uhr, wurde der Polizei durch eine Anwohnerin über Notruf mitgeteilt, dass in Kenzingen, Eisenbahnstraße, eine männliche Person mit blutverschmiertem Oberkörper auf der Straße liegen würde, außerdem ruft eine weibliche Person um Hilfe. Durch die eingesetzte Streifenbesatzung des Polizeireviers Emmendingen konnte vor Ort ermittelt werden, dass es sich bei den beiden Personen um ein Paar handelte, welches zuvor gemeinsam eine Fernsehsendung anschaute. In dieser Sendung trat ein Magier auf, welcher sich scheinbar ein Messer durch den linken Oberarm stach, ohne eine sichtbare Verletzung zu erleiden.

Dieser Zaubertrick musste den 24 Jahre alten Mann derart fasziniert haben, dass er sich sogleich ans Werk machte und exakt diesen Trick im heimischen Wohnzimmer nachstellen wollte. Nachdem er sich dann ein massives Küchenmesser in den eigenen linken Oberarm gestochen hatte musste er feststellen, dass sein Vorhaben offensichtlich nicht von der gleichen Magie umgeben war, wie die Show seines "Kollegen" im TV. Durch den Stich in den Oberarm verletzte er nämlich eine Arterie und erlitt einen erheblichen Blutverlust. Mit der stark blutenden Verletzung am Arm rannte er aus dem Anwesen auf die Straße und suchte dort um Hilfe, wo er in Folge seines Blutverlustes das Bewusstsein verlor.

Der Mann wurde durch den Notarzt und Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert und befindet sich auf dem Weg der Genesung. Die Feuerwehr Kenzingen war ebenfalls im Einsatz, um die Blutantragungen dieses eher weniger magischen Momentes von der Straße zu entfernen.

PR Emmendingen/OW - FLZ PPFR/MS

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg