Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

21.01.2020 – 12:04

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Vorfahrt genommen und Unfall verursacht - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

Von der Feldbergstraße kommend fuhr ein nicht bekannter Autofahrer am Montag, 20.01.2020 gegen 18.30 Uhr, in die Himmelreichstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer auf der Himmelreichstraße fahrende 21 Jahre alten Frau. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich die junge Frau mit ihrem VW Polo nach rechts aus und touchierte hierbei leicht einen dort geparkten Pkw. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von 150 Euro zum Kümmern. Die Frau blieb unverletzt. Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) zu melden.

md/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg