Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

19.11.2019 – 11:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zell im Wiesental
Schopfheim: Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien - Tatverdächtige ermittelt

Freiburg (ots)

Am Montag, 18.11.19, wurden im Laufe des Tages eine Vielzahl von Farbschmierereien aus Zell und Schopfheim gemeldet. Diese wurden über das Wochenende angesprüht. So wurden unter anderem die Wände eines Einkaufsmarktes in der Teichstraße, einer Bäckerei am Bahnhof, sowie Wände der Realschule großflächig beschmiert. Nach bisherigen Erkenntnissen waren in Zell mindestens sieben Gebäude betroffen. Der Sachschaden dürfte bei etwa 10.000 Euro liegen. Ein Zusammenhang mit Sachbeschädigungen in der Tiefgarage in der Adolf-Müller-Straße in Schopfheim, wo Stützpfeiler beschmiert wurden, wird geprüft. Im Zuge der ersten Ermittlungen ergab sich ein Verdacht gegen zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren. Der Polizeiposten Oberes Wiesental bittet mögliche weitere Geschädigte sich unter 07673 8890-0 zu melden.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg