PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

14.10.2019 – 15:25

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eimeldingen: Autofahrerin nimmt 16-jähriger Krad Fahrerin die Vorfahrt

Freiburg (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Jugendlichen kam es am Montagmorgen, 14.10.2019, gegen 08.40 Uhr, auf der B3 zwischen Binzen und Eimeldingen. Mit ihrem Toyota beabsichtigte eine 77 Jahre alte Frau nach der Autobahnausfahrt nach links auf die B 3 in Richtung Eimeldingen abzubiegen. Von dort kam eine 16-jährige mit ihrer Suzuki in Richtung Binzen angefahren. Diese übersah die 77-jährige und fuhr in die Straße ein. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Jugendliche mit ihrer Maschine stürzte. Dabei verletzte sie sich leicht und wurde durch das DRK ins Krankenhaus verbracht. Am Toyota entstand Sachschaden in Höhe von 2500 Euro, an der Suzuki 5000 Euro.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg