Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

19.07.2019 – 11:34

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen: Brand durch Zigarettenkippe -Zeugenaufruf-

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Löffingen]

Am 18.07.2019, gg. 14:50 wurden die Feuerwehr Löffingen, sowie Polizei zu einem Terrassenbrand in der Wachtbuckstraße in Löffingen gerufen.

Nach momentanem Stand der Ermittlungen, hatte wohl ein 15-jähriges Mädchen nach dem Rauchen offensichtlich die Zigarettenkippe nicht vollständig ausgedrückt, so dass sich der Aschenbecher und schlussendlich ein Tisch, sowie die Terrassenumrandung entzündeten.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr recht schnell gelöscht werden, so dass ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude verhindert werden konnte.

Durch den Brand wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 bis 25.000 Euro.

Der Polizeiposten Löffingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen des Unfalls sich tagsüber unter der Telefonnummer 07654 806060 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Sachbearbeiter: H. Pfister
Telefon: 07651 9336120
E-Mail: hans-joerg.pfister@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell