Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

22.06.2019 – 22:09

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Christopher Street Day in Freiburg

Freiburg (ots)

Freiburg-Innenstadt

Beim heutigen Christopher Street Day in Freiburg war ein hoher Zulauf, höher als in den Vorjahren, zu verzeichnen. Es waren deutlich über 10.000 Personen feststellbar. Die Versammlung genoss großen Zuspruch und große Beteiligung aus der Bevölkerung; seitens der Zuschauer wurde den Teilnehmern merkliche Sympathie entgegengebracht. Der Ablauf der Veranstaltung war durch die Verantwortlichen sehr gut organisiert - die Kommunikation und Kooperation zwischen Organisationsteam und Polizei kann als vorbildlich bezeichnet werden. Der Versammlungsverlauf insgesamt war sehr friedlich. Es kam zu zwei Festnahmen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt. Der Rettungsdienst musste, so derzeit bekannt, vier Personen medizinisch versorgen. Das Beschwerdeaufkommen wegen Lärmes o. ä. hielt sich ebenso in Grenzen, wie die in diesem Zusammenhang üblichen Verkehrsstörungen. Zwei Beamte der französischen Gendarmerie unterstützten die deutsche Polizei und wurden von den Teilnehmern und Besuchern positiv wahrgenommen. Die Veranstaltung, die offiziell um 14:00 Uhr startete, war gg. 18:00 Uhr beendet.

Stand: 22:00 Uhr

FLZ/as

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell