Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

27.04.2019 – 14:55

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Unfallflucht in der Römerstraße, Rheinfelden

Freiburg (ots)

Landkreis Lörrach

Stadt Rheinfelden

Bereits am Freitag ereignete sich eine Unfallflucht in der Römerstraße. Der 53-jährige Geschädigte hatte seinen Renault Transporter auf einem Parkplatz entlang der Römerstraße an der Ecke Edmund-Schweizer-Straße geparkt. Im Zeitraum zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr muss es zu einem Streifvorgang durch ein anderes Fahrzeug gekommen sein. Am Transporter war ein Schaden in Höhe von ca. 800 EUR entstanden. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Personen, die Hinweise zum Unfallverursacher oder auch zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Rheinfelden unter der Telefonnummer 07623 7404-0 zu melden.

Stand: 14:45 uhr

FLZ/as (RR)

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg