Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

13.01.2019 – 11:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ruhestörung endet mit Beleidigungen der Polizeibeamten - Lörrach

Freiburg (ots)

Lörrach

Dem Polizeirevier Lörrach wurde am späten Samstagabend eine Ruhestörung einer ca. 10-köpfigen Personengruppe im Bereich der Hangstraße mitgeteilt. Die Personen hörten laute Musik, grölten herum und zündeten Böller. Als die Beamten vor Ort eintrafen und weitere Maßnahmen ergriffen, wurden sie von Personen aus der Gruppe beleidigt. Die Störenfriede erwartet nun nicht nur eine Anzeige wegen Ruhestörung, sondern ein Strafverfahren wegen Beleidigung.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg