Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Brennender Trockner verursacht Feuerwehreinsatz - Lörrach

Freiburg (ots) - Lörrach-Stetten

Freiwillige Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mussten am Samstagnachmittag wegen eines im Keller brennenden Trockners zu einem Einfamilienhaus in Lörrach-Stetten ausrücken. Wie vor Ort festgestellt wurde, war ein technischer Defekt Ursache des Brandes. Dieser griff glücklicherweise nicht auf das Gebäude über, wobei durch den Brand Teile des Kellerraumes und darin befindliche Gerätschaft beschädigt wurden. Verletzt wurde glücklicherweise ebenfalls niemand. Der Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: