PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

21.09.2020 – 09:49

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Autofahrerin bei Zusammenstoß zweier PKW leicht verletzt (Ergänzungsmeldung)

CambsCambs (ots)

Beim Zusammenstoß zweier PKW auf der B 104 nahe Cambs ist am Montagmorgen eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 07:30 Uhr in Höhe der Auffahrt zur BAB 14 (wir informierten). An beiden Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden, der ersten Schätzungen zufolge auf insgesamt 20.000 Euro beziffert wurde. Im Zuge der Unfallaufnahme und der Bergung beider Fahrzeuge kam es im Berufsverkehr zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle wechselseitig vorbei. Jetzt ermittelt die Polizei zur genauen Unfallursache. Ein Vorfahrtsfehler wird derzeit vermutet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Instagram: @polizei.mv.lup
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust