Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

02.02.2020 – 09:13

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lähden - 59-jähriger Fußgänger tödlich verletzt

Lähden (ots)

Am späten Samstagabend ist es auf der Straße Westend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 59-jähriger Mann wurde dabei tödlich verletzt.

Ein 49-jähriger Autofahrer war gegen 23.50 Uhr aus Herßum kommend in Richtung Holte unterwegs, als er auf der Fahrbahn, in Höhe einer dortigen Kreuzung, mit einem Fußgänger kollidierte. Auch eine Vollbremsung konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 59-jährige Fußgänger verstarb noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Neben der Freiwilligen Feuerwehr aus Lähden war auch eine Notfallseelsorgerin eingesetzt. Für die Unfallaufnahme war die Fahrbahn bis ca. 03.00 Uhr voll gesperrt.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim