VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Benefizspiel in Helmstedt: Karten für 5 Euro erhältlich
Roy Präger übergibt Preise
Wölfi vor Ort
T-Shirt-Verkauf
Scheckübergabe

    Wolfsburg (ots) - Am morgigen Mittwoch, 26. April, findet im Maschstadion in Helmstedt ab 18.30 Uhr das Benefizspiel des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zu Gunsten der schwerstbehinderten Lea Marie Arning gegen eine Kreisauswahl Helmstedt statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro, Kinder bis sieben Jahre haben freien Eintritt.

    Karten gibt es am Mittwoch ab 16.00 Uhr an den Kassen, außerdem im Vorverkauf unter anderem im Ticketcenter an der VOLKSWAGEN ARENA und im City.Fanshop in der Kaufhofpassage. Das Spiel wird vom Fußballkreis Helmstedt veranstaltet und von der Braunschweiger Zeitung präsentiert. Das Vorspiel bestreitet ab 16.00 Uhr die 2. C-Jugend des TSV Helmstedt gegen die JSG Lappwald.

    Vor und während des Spiels werden Lose - präsentiert von der Braunschweiger Zeitung, den Helmstedter Nachrichten und dem NFV - zum Mindestpreis von 1 Euro verkauft. Die Hauptpreise werden in der Halbzeit durch VfL-Teammanager Roy Präger übergeben. Auch das VfL-Maskottchen Wölfi ist vor Ort.

    Der 1. Preis ist ein Volkswagen Fox für eine Woche, zur Verfügung gestellt vom Autohaus Wagner. Eine Ballonfahrt haben die Braunschweiger Zeitung/Helmstedter Nachrichten gestiftet. Der dritte Sieger erhält ein Trikot vom VfL mit den Unterschriften der gesamten Mannschaft. Der 4. Preis ist ein 1-monatiges Fitnesstraining bei Jim Sport/Helmstedt. Der Fünfte und Sechste erhält je einen Gutschein für einen Brunch für jeweils zwei Personen im Soccer Cafè an der VOLKSWAGEN ARENA. Weitere Sachpreise sind außerdem in der Lostrommel.

    Anlässlich des Benefizspiels wird es auch ein T-Shirt geben. Der Erlös aus dem Verkauf des Shirts mit dem Foto des kleinen Mädchens und dem Aufdruck des VfL Wolfsburg und der Firma Fitzke "Auch wir helfen Lea Marie" kommt der Familie des betroffenen Mädchens zu Gute. Das T-Shirt ist für 10 Euro in den VfL-Fanshops an der VOLKSWAGEN ARENA und in der Wolfsburger Innenstadt erhältlich. Anlässlich der Partie ist es am Fanstand des VfL Wolfsburg ebenfalls zu erwerben. Die Finanzierung haben der VfL und die Firma Fitzke übernommen.

    Für 19.18 Uhr ist eine symbolische Scheckübergabe geplant.

    Die sechsjährige Lea Marie leidet seit ihrer Geburt an einer schweren Spastik. Sie wird im Naturheilzentrum Bottrop in einer privaten Gemeinschaftspraxis mit einer speziellen Akupunktur behandelt. Es existiert eine groß angelegte Spendenaktion, da die Krankenkasse die anfallenden Kosten nicht übernimmt.

    Wolfsburg, 25. April 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon:0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 053 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: