PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sparda-Bank Hamburg eG mehr verpassen.

12.07.2006 – 15:26

Sparda-Bank Hamburg eG

Sparda-Bank Hamburg kooperiert mit dem HSV
HSV-Stars jetzt auf den ec-Karten der Sparda-Bank

    Hamburg (ots)

Nach dem gemeinsamen Start der Initiative "Der Hamburger Weg" in der letzten Woche und der ersten Auswahl einer karikativen Spende beginnt auch die Kooperation vom HSV und der Sparda-Bank Hamburg. Neben dem Logo "Der Hamburger Weg" werden die Porträts der beliebtesten HSV-Akteure auf der ec-Karte der Sparda-Bank vertreten sein. Damit bekunden beide Unternehmen ihre enge Zusammenarbeit auf dem Weg zur gegenseitigen Gewinnung von Fans und Kunden. Die Inhaber der ec-Karte mit den HSV-Stars erhalten neben dem gebührenfreien Girokonto weitere HSV-Vorteile.

    Die Sparda-Bank Hamburg hat letzte Woche mit der Stadt Hamburg, dem HSV und weiteren Partnern die Initiative "Der Hamburger Weg" gegründet. Neben dem Spendenengagement wird sie nun ihr Bekenntnis zum "Hamburger Weg" und zum HSV an prominentester Stelle platzieren, die eine Bank zu vergeben hat: das Logo der Initiative "Der Hamburger Weg" wird auf den ec-Karten übernommen. Hauptmotiv der ec-Karten - und damit innovativ in Deutschland - werden zusätzlich einzelne Porträts der beliebtesten HSV-Akteure sein. Die Karten sind jeweils mit dem Bild und der Unterschrift eines ausgewählten Fußballstars designed. Drei der beliebtesten HSV-Akteure stehen aktuell zur Auswahl: Mittelfeldgenie und HSV-Spielmacher Rafael van der Vaart, Stürmerstar Benjamin Lauth und der großartige Abwehrstratege aus der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste, Guy Demel.

    Die Kunden der Bank können jetzt exklusiv mit ihrem persönlichen HSV-Fußballstar bezahlen. Die ec-Karte im HSV-Design ist passend zum gebührenfreien Girokonto der Sparda-Bank Hamburg ebenfalls kostenlos. "Mit diesem sichtbaren Bekenntnis zur Initiative "Der Hamburger Weg" wollen wir neben dem sozialen Engagement gleichzeitig die wirtschaftlichen Erfolge beider Traditions-Unternehmen steigern, die positiv besetzten Marken weiter stärken und gegenseitig Fans, Mitglieder und Kunden gewinnen", erklärt der Marketing und Vertriebs-Vorstand der Sparda-Bank, Thomas Griesel. Auch der HSV freut sich auf diese neue Art der Zusammenarbeit. "Ich bin wirklich begeistert, dass die Sparda-Bank unseren vielen Fans und Mitgliedern Bankprodukte im HSV-Brand und viele weitere Vorteile anbietet, und damit ihre enge Verbundenheit mit dem HSV so eindrucksvoll unter Beweis stellt", so Katja Kraus, Vorstandsmitglied des Hamburger Sportvereins.

    Neben dem Bekenntnis zum HSV durch die ec-Karte profitieren die Kunden von weiteren HSV-Vorteilen im Rahmen der SpardaBonuswelt: Regelmäßig werden signierte Trikots und Bälle sowie VIP-Tickets für HSV-Heimspiele verlost. Ferner können sie über den SpardaOnline-Ticketshop Eintrittskarten für HSV-Spiele mit Vorteilen bestellen. Und auf die Fan-Artikel gibt es in den offiziellen HSV-Fanshops 5 Prozent Sparda-Bank-Kundenrabatt. Weitere innovative HSV-Bankprodukte werden folgen.

    Kontakt und weitere Informationen:     Bildmaterial zum Download: www.Spare-Cent.de/presse-hsv-sparda

Pressekontakt:

Dieter Miloschik                         Katja Kraus
Sparda-Bank Hamburg                    Hamburger Sportverein
Präsident-Krahn-Straße 16-17      Sylvesterallee 7
22765 Hamburg                              22525 Hamburg
Tel.: 040/380 15 1910                 Tel.: 040/4155-1033
Fax:  040/380 15 901910              Fax:  040/4155-1034

Original-Content von: Sparda-Bank Hamburg eG, übermittelt durch news aktuell