PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PiNCAMP powered by ADAC mehr verpassen.

26.01.2021 – 15:07

PiNCAMP powered by ADAC

PiNCAMP unterstützt Initiative WOHNmobil für Klimaschutz

PiNCAMP unterstützt Initiative WOHNmobil für Klimaschutz
  • Bild-Infos
  • Download

Mit dem Engagement für die Umwelt-Initiative WOHNmobil für Klimaschutz e.V. unterstreicht PiNCAMP, das Campingportal des ADAC, sein Eintreten für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein im Camping. WOHNmobil für Klimaschutz ist ein Verein, der mit dem Pflanzen von Bäumen den deutschen Wald nachhaltig klimafest machen möchte.

Berlin, 26.01.2021 - Mit dem Engagement für die Umwelt-Initiative WOHNmobil für Klimaschutz e.V. unterstreicht PiNCAMP, das Campingportal des ADAC, sein Eintreten für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein im Camping. WOHNmobil für Klimaschutz ist ein Verein, der mit dem Pflanzen von Bäumen den deutschen Wald nachhaltig klimafest machen möchte. Die Mitglieder des Vereins zahlen dafür einen jährlichen Beitrag, der sich aus der Summe der mit dem Campingfahrzeug gefahrenen Kilometer berechnet. Albert Märkl, Sprecher von WOHNmobil für Klimaschutz, erläutert: ”Mit unseren Baumpflanzungen leisten wir langfristig einen Beitrag zur Rettung unserer Wälder und zur Reduzierung der CO2-Konzentration in unserer Atmosphäre.” Uwe Frers, Geschäftsführer der ADAC Camping GmbH begründet das Engagement von PiNCAMP: ”Als wir von dem Projekt WOHNmobil für Klimaschutz hörten, haben wir nicht lange gezögert. Als Fördermitglied wollen wir nicht nur unseren eigenen Spendenbeitrag für den Erhalt deutscher Wälder leisten, sondern auch weitere Camper zur Unterstützung inspirieren.”

Das Projekt stößt auf Begeisterung: Obwohl der Verein erst seit 2019 existiert, hat er bereits rund 150 Mitglieder, die an die 500 Bäume pflanzen konnten. Die nächste Pflanzaktion ist für den 6. März 2021 im Rhein-Sieg-Kreis geplant. 300 junge Bäume werden dann auf einer abgestorbenen Waldfläche im Kottendorfer Forst südlich von Bonn gepflanzt. Und im Mai sollen im bayerischen Kochel am See 300 weitere Bäume zum Teil im Bergwald neu gepflanzt werden. “Natürlich werden wir die Corona-Lage und notwendigen Abstandsregeln einhalten und beachten”, konstatiert Märkl. Wer noch mitmachen will, meldet sich einfach über unsere Webseite an.”

--

Service

PiNCAMP Magazin-Beitrag zu WOHNmobil für Klimaschutz https://www.pincamp.de/magazin/ueber-pincamp/neuigkeiten/pincamp-unterstuetzt-wohnmobil-fuer-klimaschutz

Fotos, Dokumente und Abbildungen

Fotos, Dokumente und Grafiken zum Download unter http://presse.pincamp.de. Die Rechte für Fotos und Abbildungen liegen bei der ADAC Camping GmbH. Veröffentlichung erlaubt unter Nennung der Quelle (Print: www.pincamp.de, Online: Link auf https://www.pincamp.de).

Pressekontakt

Thomas Reimann, +49 163 555 8400, Thomas.reimann@adac-camping.de

Über PiNCAMP

PiNCAMP (www.pincamp.de) ist die digitale Campingplattform der ADAC SE. Das Portal listet mehr als 2.100 online buchbare Campingplätze in Deutschland und Europa - dazu alle Inhalte des ADAC mit mehr als 10.000 Campingplätzen, 8.000 Reisezielen in ganz Europa sowie 30.000 Nutzerbewertungen. Diese Informationen vereint PiNCAMP zu einem inspirierenden Service- und Content-Angebot bestehend aus News, Reiseberichten, Interviews, Fahrzeug-Tipps und direkten Buchungsmöglichkeiten. Zudem prüfen ADAC-Experten im Rahmen jährlicher, objektiver Inspektionen die Qualität der Campingplätze. Die Plattform finanziert sich u.a. über B2B-Services für Betreiber, Verbraucher nutzen PiNCAMP kostenfrei. Geleitet wird das Berliner Unternehmen von Tourismus- und Startup-Experte Uwe Frers.