Meldungen zum Thema Moldawien

Filtern
  • 15.06.2020 – 11:10

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schwarzarbeiter mit Fahrrad auf der Autobahn erwischt

    Burkau (BAB 4) (ots) - Ein 24-jähriger Mann aus Moldawien war am 12. Juni 2020 an der Autobahn 4 mit seinem Fahrrad unterwegs. Als Bundespolizisten um 12:30 Uhr den Mann an der Anschlussstelle Burkau antrafen, war er gerade hinter der Leitplanke auf dem Weg in Richtung Görlitz. Da er laut vorgelegter Dokumente sich bereits seit fünf Monaten im Bundesgebiet aufgehalten hatte und touristische Aufenthalte aber auf 90 Tage ...

  • 19.12.2019 – 10:04

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Fünf auf einen Streich

    Bautzen (ots) - Vier Schwarzarbeiter aus der Ukraine und einen zu lang aufhältigen Mann aus Moldawien stellten Bundespolizisten am 18. Dezember 2019 bei der Kontrolle eines polnischen Reisebusses in Bautzen fest. Die fünf Männer im Alter von 22, 28, 29, 32 und 52 Jahren waren als Insassen des Busses in Richtung Polen unterwegs. Die vier ukrainischen Männer wiesen sich zwar alle mit gültigen eReisepässen aus, auf Nachfrage nach dem Aufenthaltsort und Zweck, machten sie ...

  • 25.11.2019 – 14:34

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ohne Pass von Frankreich nach Moldawien

    Bautzen (ots) - Einen 45-jährigen Mann moldawischer Staatsangehörigkeit kontrollierten Bundespolizisten am 23. November 2019 um 00:20 Uhr auf dem BAB4-Rastplatz Oberlausitz. Der Mann war mit seinem Ford Galaxy unterwegs von Frankreich nach Moldawien. Er konnte den Beamten auch einen Aufenthaltstitel von Frankreich vorlegen, jedoch keinen Reisepass. Ohne diesen ist er unerlaubt eingereist und hält sich auch illegal im ...

  • 10.11.2019 – 11:05

    Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

    POL-DEL: Großenkneten, LK Oldenburg: Fahren ohne Fahrerlaubnis

    Delmenhorst (ots) - Am Samstag, den 09.11.2019, gegen 12:20 Uhr hält eine Funkstreifenwagenbesatzung einen Pkw aus Osterholz-Scharmbeck auf der Vechtaer Straße in Großenkneten an und kontrollieren den 21-jährigen Fahrzeugführer aus Moldawien. Bei der Verkehrskontrolle wird festgestellt, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein ...

  • 29.03.2019 – 11:15

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Heimreise nach Moldawien - Zwangspause bei der Bundespolizei

    Marienberg (ots) - Am 29.03.2019 kontrollierten Bundespolizisten einen bulgarischen Kleinbus mit fünf moldauischen Staatsangehörigen und einer größeren Menge an Kosmetika, Lebensmitteln und Werkzeuge. Am heutigen Tag gegen 04:45 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz in Reitzenhain einen Kleinbus mit bulgarischer Zulassung. Im Fahrzeug ...

  • 23.02.2019 – 11:18

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Haft nach Ladendiebstahl

    Gelsenkirchen (ots) - Am Freitag, den 22.02.2019 gegen 11:35 Uhr wurde ein 39jähriger Mann aus Moldawien beim Diebstahl eines Elektroartikels in einem Fachgeschäft in Gelsenkirchen-Buer beobachtet. Da der Mann der hinzugerufenen Polizei gegenüber keinen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland nachweisen konnte, wurde er zunächst vorläufig festgenommen und musste die Beamten zur Polizeiwache begleiten. Hier wurde dann bei der Überprüfung der ...

  • 27.12.2018 – 09:43

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Am Heiligabend mit einer Strafanzeige im Gepäck nach Hause geschickt

    Bautzen (ots) - Ein junger Mann aus Moldawien, der am Heiligabend auf dem Weg in seine Heimat war, geriet auf der BAB 4, Rastplatz Oberlausitz Süd, in die Kontrolle einer Bundespolizeistreife. Dabei kam ans Licht, dass sich der 22-Jährige über 200 Tage zu lange in der Bundesrepublik aufgehalten hatte. Der Moldawier war Insasse eines bulgarischen Kleinbusses. Bei der ...

  • 17.12.2018 – 15:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Unerlaubten Aufenthalt gestoppt

    Uhyst (BAB 4) (ots) - Einen moldawischen VW Crafter stoppten Bundespolizisten am 15. Dezember um 16:40 Uhr auf der A 4 bei Uhyst. Alle aus Moldawien und Rumänien stammenden acht Insassen hatten gültige Reisedokumente dabei. Eine 39-jährige Moldawierin machte allerdings keine plausiblen Angaben zum Reiseziel und der Finanzierung ihrer Reise. Denn Zahlungsmittel hatte sie keine dabei. Es besteht vielmehr der Verdacht, ...