Blaulicht-Meldungen aus Sankt Aldegund

Filtern
  • 10.10.2022 – 22:06

    Polizeidirektion Mayen

    POL-PDMY: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Ediger-Eller (ots) - Am Montag, 10.10.2022 ereignete sich auf der B49, zwischen den Ortschaften Ediger-Eller und Nehren ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte der in Fahrtrichtung Cochem fahrende PKW (Insasse 54 Jahre alt, aus dem Saarland) mit einem entgegenkommenden Transporter (Insasse 63 Jahre alt aus dem Kreis Cochem-Zell). Dabei wurden beide Fahrer verletzt. Die ...

  • 24.04.2022 – 17:22

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: BMW in Sankt Aldegund entwendet

    St. Aldegund (ots) - Am Sportplatz in Sankt Aldegund wurde in der Nacht von Freitag, 22.04.22 auf Samstag, 23.04.22 ein silberfarbener PKW der Marke BMW entwendet. Die Polizei in Zell bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl machen können, sich mit der Polizei in Zell in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Zell Winzerstr. 26 56856 Zell (Mosel) Tel.: 06542-9867-0 Email: ...

  • 12.11.2021 – 21:17

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Fahrer flüchtet vor Polizei

    Sankt Aldegund (ots) - Am 12.11.2021, gegen 16:10 Uhr, wurde der Polizei Zell ein grauer Mercedes SLK gemeldet, welcher die B 49 von Kinderbeuern nach Alf in unsicherer und verkehrsgefährdender Fahrweise führte. In Alf konnte der PKW durch eine Streife der Polizei Zell gesichtet werden. In der Folge missachtete der Fahrzeugführer jegliche Anhaltesignale und entzog sich mit stark überhöhter Geschwindigkeit und unter ...

  • 01.11.2021 – 18:26

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Verkehrsunfallflucht in Sankt Aldegund

    Sankt Aldegund (ots) - Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Nacht vom 30.10.21 auf den 31.10.21 einen geparkten grauen Volvo in Sankt Aldegund. Der Volvo stand auf einem Parkplatz am Moselvorgelände in der Straße "Moselstausee" in Höhe der Hausnummer 6. Es entstand erheblicher Sachschaden im Heckbereich des PKW. Durch den Verkehrsunfall dürfte am unbekannten PKW ebenfalls ein Sachschaden ...

  • 26.05.2020 – 18:48

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: versuchter Einbruchsdiebstahl in Restaurant

    Sankt Aldegund (ots) - In der Nacht von Sonntag, 24.05.2020 auf Montag, 25.05.2020 kam es in Sankt Aldegund zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter versuchten dabei mittels Brechwerkzeugen ein Terrassenfenster zu einer an der Straße Am Moselstausee gelegenen Pizzeria aufzuhebeln. Das hochwertige, einbruchhemmende Fenster konnte den mehrfachen Hebelversuchen standhalten, so dass der oder die ...

  • 07.03.2020 – 18:16

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Diebstahl einer Aufbewahrungstruhe

    St. Aldegund (ots) - In der Nacht von Dienstag den 03.03. auf Mittwoch den 04.03.20 wurde in der Christophorusstraße 16 in Sankt Aldegund eine vor der Eingangstür aufgestellte Aufbewahrungstruhe aus Holz gestohlen. Diese wurde von den Paketdiensten zur Paketablage für das dort ansässige Geschäft genutzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Zell zu melden. ...

  • 28.02.2020 – 14:30

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Scheibenwischer von Pkw entwendet

    Sankt Aldegund (ots) - Am 25.02.20, in der Zeit von 14.30 Uhr - 20.30 Uhr wurde in Sankt Aldegund auf dem Moselparkplatz an einem dort abgestellten Pkw Mercedes B-Klasse der Heckscheibenwischer entwendet. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zell. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Zell Telefon: 06542/9867-0 pizell@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der ...

  • 01.02.2020 – 20:58

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Fahrzeugführer überfährt Schwan - Zeugen gesucht

    Sankt Aldegund (ots) - Am Samstag, 01.02.2020 um 14:10 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter PKW-Fahrer die B49 innerhalb der Ortslage Sankt Aldegund in Fahrtrichtung Alf. In Höhe der Tankstelle kam es zu einer Kollision mit einem Schwan, der die Fahrbahn überquerte. Der Schwan wurde dabei schwer verletzt und verendete schließlich aufgrund seiner Verletzungen. Der ...

  • 01.01.2020 – 17:44

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Sachbeschädigung an Sylvester

    Sankt Aldegund (ots) - Am 31.12.2019 wurde im Zeitraum von 16.15 Uhr und 21.30 Uhr ein Porsche Cayman mit Feuerwerkskörpern beschossen. Hierdurch wurde das neue Fahrzeug an acht Stellen im Bereich der Fahrerseite eingedellt. Die Reparatur des Porsches dürfte sehr aufwendig sein und wohl bei 10.000 Euro liegen. Das Fahrzeug war in Sankt Aldegund am Moselstausee 16, im Bereich des Kriegerdenkmals, abgestellt. Wer kann ...

  • 03.10.2019 – 16:07

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Einbruch in Gaststätte

    Sankt Aldegund ( Mosel ) (ots) - In der Nacht vom 02. auf den 03.10.2019 kam es zwischen 23:00 Uhr und 09:00 Uhr zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Gaststätte in der Straße "Am Moselstausee" in Sankt Aldegund. Bisher unbekannte Täter verschafften sich durch ein seitliches Terrassenfenster Zugang zu der Gaststätte und brachen zwei dort befindliche Spielautomaten auf. Die genaue Schadenshöhe kann bisher nicht beziffert werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu ...

  • 03.03.2019 – 23:37

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Unfallflüchtiger bittet Zivilstreife um Mitnahme

    Zell (Mosel) (ots) - Am Fastnachtsamstag, kurz vor Mitternacht, entzog sich ein Verkehrsteilnehmer in der Ortslage Sankt Aldegund an der Bundesstrasse 49 einer Polizeikontrolle. Das stark motorisierte Fahrzeug entfernte sich trotz Verfolgung mit Blaulicht und Martinshorn mit hoher Geschwindigkeit in die engen Gassen des Moselortes. Es kollidierte dabei seitlich mit einer Hauswand und entfernte sich dann moselabwärts mit ...

  • 26.01.2019 – 05:00

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Fahrer unter Drogeneinfluss erwischt

    Sankt Aldegund (ots) - Am Freitag dem 26.01.19, 00.30 Uhr wurde in Sankt Aldegund ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Cochem kontrolliert. Er war einer Streife wegen seiner rasanten Fahrweise aufgefallen. Es wurde festgestellt, dass der Mann deutlich unter Drogeneinfluss stand. Im Fahrzeug wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde ...