Blaulicht-Meldungen aus Bobitz

Filtern
  • 27.09.2022 – 20:58

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Hoher Sachschaden bei Unfall auf der BAB 20

    Wismar (ots) - Auf der BAB 20 ereignete sich am Dienstag, 27.09.2022, gegen 16:40 Uhr ein Verkehrsunfall bei dem ein geschätzter Sachschaden von über 200.000 Euro entstanden ist. Zum Unfallzeitpunkt befuhr der 29-jährige dänische Fahrer eines Porsche die BAB 20 aus Richtung Lübeck kommend in Richtung Rostock. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 29-Jährige mit seinem Porsche wenige hundert Meter vor der ...

  • 08.06.2022 – 13:39

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Polizei sucht Zeugen nach gefährlichem Überholvorgang

    Bobitz (ots) - Bereits am 10. Mai 2022 kam es auf der B 208 nahe Bobitz zu einem verkehrsgefährdenden Überholmanöver. Gegen 13:00 Uhr überholte kurz vor dem Abzweig Saunstorf ein PKW einen aus Richtung Wismar kommenden Lastkraftwagen trotz Gegenverkehrs. Nur aufgrund der sofortigen Gefahrenbremsungen der sich im Gegenverkehr befindlichen 39-jährigen Fahrzeugführerin sowie des überholten LKW konnte ein Zusammenstoß ...

  • 27.05.2022 – 18:38

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

    Bobitz (ots) - Am 27.05.2022 ereignete sich um 11:40 Uhr auf der B208 zwischen Bobitz und Beidendorf ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 58-Jähriger die B208 in Fahrtrichtung Bobitz aus Beidendorf kommend. In entgegengesetzter Richtung befand sich eine 39-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw. Aus unbekannten Gründen geriet der Unfallverursacher auf die ...

  • 12.08.2021 – 12:28

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Wendemanöver auf der A 20 - Zeugen gesucht

    Wismar (ots) - Bereits am vergangenen Sonntagabend (08. August 2021), gegen 22:00 Uhr, informierten mehrere Zeugen die Polizeileitstelle in Rostock über einen Falschfahrer auf der Autobahn 20 in der Ausfahrt Wismar Mitte in Fahrtrichtung Lübeck. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein roter Renault Clio die A 20 über die Ausfahrt Wismar Mitte entgegengesetzt befahren haben. Der Fahrzeugführer überfuhr anschließend die ...

  • 24.06.2021 – 12:52

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Diebstahl von Dieselkraftstoff und Fahrzeugteilen

    Bobitz (ots) - Bereits Mittwochmorgen (23. Juni) wurden die Beamten des Polizeihauptrevieres Wismar über den Diebstahl von Dieselkraftstoff und Fahrzeugteilen in Bobitz und Proseken informiert. Unbekannte Täter haben offenbar in der Nacht vom 22. zum 23. Juni 2021 den Tank eines Baggers, der am Tressower See abgestellt war, gewaltsam geöffnet und etwa 200 Liter ...

  • 21.06.2021 – 14:59

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Seniorin verliert mehrere tausend Euro an Trickbetrüger

    Wismar (ots) - Bereits am zurückliegenden Freitag wurde bei der Polizei in Wismar ein Trickbetrug, bei dem die Betrüger mehrere tausend Euro von einer Seniorin erbeuten konnten, angezeigt. Am späten Vormittag des 18. Juni meldete sich die vermeintliche Enkelin bei der 87-jährigen Seniorin aus dem Gemeindebereich Bobitz mit den Worten "Oma, hol mich hier raus, bitte Oma." Anschließend habe ein falscher Polizist das ...

  • 25.04.2021 – 21:30

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Brand eines Einfamilienhauses

    Wismar (ots) - Am 25.04.2021 um 14:53 Uhr brach aus bisher ungeklärter Ursache in der Straße Gartensteig in Dorf Mecklenburg in einem Gartenschuppen ein Feuer aus, welches sich auf das zugehörige Einfamilienhaus ausdehnte. Die dort wohnhafte Familie mitsamt beider Kinder konnte sich zuvor in Sicherheit bringen. Der Vater trug eine leichte Brandverletzung davon. Durch die Feuerwehren Dorf Mecklenburg, Groß Stieten, ...

  • 09.10.2020 – 11:14

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrsunfälle auf der A 14 und 20

    Metelsdorf (ots) - BAB 14 - Verkehrsunfall mit Verletzten Gestern, 11:40 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 14 unweit der Ortschaft Cambs in Fahrtrichtung Schwerin. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr dort ein 75-jähriger Suzuki-Fahrer auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Beide Fahrzeuge hatten den Hauptfahrstreifen befahren. Während der polnische Lkw-Fahrer unverletzt blieb, zogen sich der 75-Jährige ...

  • 28.09.2020 – 15:32

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Achtung Telefonbetrug - Falsche Microsoft-Mitarbeiter

    Wismar (ots) - Am vergangenen Wochenende nahm das Polizeihauptrevier Wismar zwei Anzeigen wegen Ausspähens von Daten und Betruges auf. So erhielt ein 66-jähriger Wismarer (dt. Staatsangehöriger) am Samstagmorgen den Anruf einer angeblichen Microsoft-Mitarbeiterin. Die Unbekannte äußerte, dass es mehrfache Cyberangriffe auf den Rechner des 66-Jährigen gegeben habe und brachte den Mann schließlich dazu, ihr Zugriff ...

  • 19.08.2020 – 03:05

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Brand einer Scheune in Metelsdorf

    Wismar (ots) - Am späten Dienstagabend gegen 23:10 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in den Metelsdorfer Dammweg gerufen. Dort ist ein Strohlager in einer Scheune in Brand geraten. Letztendlich brannte die etwa 100m lange Scheune in voller Ausdehnung. Der Schaden wird auf ca. 200.000 Euro geschätzt. Nach ersten Erkenntnissen wird von Brandstiftung ausgegangen. Zur Brandursache wird das Kriminalkommissariat Wismar weiter ...

  • 09.08.2020 – 14:03

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: 11- Jähriger verursacht Polizeieinsatz im Bahnbereich

    Wismar, Grevesmühlen (ots) - In den Morgenstunden des 08.08.2020 wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock durch die Notfallleitstelle der DB AG darüber informiert, dass sich ein Kind im Bahnbereich an der Bahnstrecke Lübeck - Stettin im Streckenabschnitt Grevesmühlen - Bobitz aufhalten soll. Die Strecke wurde daraufhin sofort gesperrt. Die Polizeibeamten des Bundespolizeireviers Wismar verlegten mit Sonder- und ...

  • 02.06.2020 – 13:36

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Mehrere Verkehrsunfälle mit Schwerverletzten

    Wismar (ots) - Am frühen Abend des 29. Mai wurde das Polizeirevier Grevesmühlen über einen Verkehrsunfall nahe Testorf-Steinfeld informiert, bei dem sich ein 18-jähriger deutscher Radfahrer schwere Kopfverletzungen zugezogen hatte. Erste Ermittlungen ergaben, dass sich zwei Radfahrer seitlich an einem Pkw festhielten, der die K 54 in Richtung B 208 befuhr. Als der 18-Jährige das Auto schließlich losließ, verlor er ...

  • 01.04.2020 – 13:56

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Baggerteile entwendet

    Wismar (ots) - In der Nacht vom 30. zum 31. März machten sich unbekannte Täter an zwei Minibaggern im hiesigen Landkreis zu schaffen. So bauten sie von einer im Baustellenbereich an der L 012, zwischen Gressow und Tressow abgestellten Arbeitsmaschine, eine Räumschaufel fachgerecht ab und entwendeten diese. Der Schaden beträgt ca. 1.000 EUR. Nach einem Bürgerhinweis fand die Polizei gestern Morgen einen weiteren Minibagger. Dieser befand sich auf einem ...

  • 14.02.2020 – 11:34

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrsüberwachung

    Wismar (ots) - Im Landkreis Nordwestmecklenburg führten Beamte der Polizeiinspektion Wismar auch gestern wieder umfangreiche Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit durch. So kontrollierte das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf von 09:00 bis 13:00 Uhr die Einhaltung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h auf der L01 zwischen Schönberg und Schwanbeck. Von insgesamt 950 Kraftfahrzeugen waren 38 Fahrer zu schnell unterwegs. 37 davon müssen mit ...

  • 27.09.2019 – 11:06

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Zwei Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

    Wismar (ots) - Gestern Morgen ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle im Landkreis Nordwestmecklenburg, bei denen mehrere Personen verletzt wurden. Um 07:35 Uhr kollidierten ein Opel und ein Kleintransporter im Bereich der Ampelkreuzung der B 106 in Höhe Bad Kleinen. Die zwei Insassen des Pkw, der aus Richtung Wismar in Richtung Schwerin unterwegs war, zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Kleintransporter, der aus ...

  • 05.07.2019 – 13:02

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Kennzeichendiebe in und um Wismar unterwegs

    Wismar (ots) - In der Nacht vom 03. zum 04. Juli entwendeten unbekannte Diebe an sieben unterschiedlichen Tatorten amtliche Kennzeichen von Personenkraftwagen. Betroffen waren zwei Fahrzeuge in Dorf Mecklenburg, zwei in Wismar und jeweils eines in den Ortschaften Bobitz, Weitendorf sowie Tressow. Wir bitten Zeugen, die in diesem Zusammenhang auffällige Personen-oder Fahrzeugbewegungen festgestellt haben, sich mit dem ...

  • 09.06.2019 – 03:16

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Betrunkener Autofahrer auf der A20 aus dem Verkehr gezogen

    Grevesmühlen (ots) - Am Abend des 08. Juni meldete sich eine aus Schleswig-Holstein stammende Frau von der A20 aus über den Notruf der Polizei. Sie teilte mit, dass vor ihr ein BMW in starken Schlangenlinien über die Autobahn zwischen der Anschlussstelle Bobitz und Upahl fuhr und bereits Kontakt mit der Mittelschutzplanke hatte. Die eingesetzten Beamten aus ...

  • 20.05.2019 – 14:49

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

    Wismar (ots) - Bei dem Versuch seinen Pkw am 18. Mai in Herrnburg Krützkamp einzuparken und damit einhergehenden lauter Motorengeräusche, wurden Zeugen auf einen 33-jährigen Autofahrer aufmerksam. Ersten Erkenntnissen zufolge überfuhr der Mann gegen 02:55 Uhr zunächst Sperrmüll und kollidierte in der weiteren Folge mit zwei abgestellten Fahrzeugen. Als der Fahrer nun die herannahende Zeugin sah, stieg er aus seinem ...

  • 27.12.2018 – 13:58

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Nicht nur Handys lenken vom Autofahren ab

    Wismar (ots) - Am 24. Dezember, 12:00 Uhr, wurde das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Wismar zu einem Verkehrsunfall auf der A 20, Anschlussstelle Bobitz, gerufen. Wie der 73-jährige Fahrer des verunglückten Audi mitteilte, hatte er sich eine Zigarette während der Fahrt in Richtung Lübeck angezündet und kurz darauf fallen gelassen. In der Folge kam es im Fahrzeug zu einer Rauchentwicklung, so dass der Mann bei ...

  • 27.12.2018 – 13:50

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrsunfall auf der A 20

    Bobitz (ots) - Am vergangenen Freitag, 21. Dezember, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der BAB 20 zwischen den Anschlussstellen Wismar Mitte und Bobitz in Fahrtrichtung Lübeck. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte ein 37-jähriger Mann die Kontrolle über seinen Sportwagen verloren, geriet ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand ein Gesamtschaden in ...