PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

29.11.2021 – 11:40

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Einreise mit abgelaufenem Pass

Zittau (ots)

Bei der Kontrolle eines deutschen Kleintransporters, welcher aus Polen kommend auf der Chopinstraße in Zittau kontrolliert wurde, stellten Bundespolizisten fest, dass der deutsche Flüchtlingspass und der Aufenthaltstitel des 30-jährigen syrischen Fahrers seit August 2021 abgelaufen sind.

Der Mann gab ab an, dass er beide Dokumente am 29. November 2021 neu beantragen möchte. Er wurde in Gewahrsam genommen, eine Anzeige geschrieben und er an die Ausländerbehörde Görlitz weitergeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Ronny Probst
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Zittau
Weitere Storys aus Zittau
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach