Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

06.05.2019 – 14:30

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Lette muss bis Ende September in Haft

Bautzen (ots)

Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach kontrollierten am 03. Mai 2019 auf der BAB 4 einen lettischen PKW. Fahrer war ein 34-jähriger Lette, welcher sich ordnungsgemäß ausweisen konnte. Bei der Überprüfung der Personalien stellten die Beamten jedoch fest, dass gegen den Letten ein Vollstreckungshaftbefehl von der Staatsanwaltschaft Ingolstadt wegen Straßenverkehrsgefährdung vorlag. Er wurde noch am selben Tag um 22:30 Uhr zur Verbüßung seiner Haftstrafe in die JVA Bautzen eingeliefert und darf diese erst am 28.09.2019 als freier Mann verlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Ronny Probst
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach