Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

11.10.2019 – 13:50

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Mix aus Betäubungsmitteln sichergestellt

Görlitz (ots)

Während der Kontrolle eines 30-Jährigen ist in der Brusttasche seiner Jacke verstecktes Betäubungsmittel aufgefunden worden. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei den Substanzen um Crystal Meth (1,0 Gramm), Cannabis (2,5 Gramm) und Ecstasy (0,5 Gramm).

Der Mann wurde am Donnerstagabend, 10. Oktober, gegen 22.00 Uhr auf dem Görlitzer Bahnhof durch eine Streife des Bundespolizeireviers angetroffen. Das Rauschgift war im Zuge einer Identitätsüberprüfung durch die Bundespolizei entdeckt und beschlagnahmt worden. Der in Obercunnersdorf wohnende deutsche Staatsangehörige wurde wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Ralf Zumbrägel
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf