Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

10.04.2018 – 13:08

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizei beendet Schlägerei am Ostbahnhof

Berlin - Friedrichshain / Kreuzberg (ots)

Am frühen Montagabend kam es zwischen zwei Männern in einem Schnellrestaurant am Berliner Ostbahnhof zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Gegen 17:30 Uhr belästigte ein 23-jähriger Deutscher auf verbale Weise drei Frauen. Ein 54-jähriger Mitarbeiter verwies den jungen Mann daraufhin aus dem Restaurant. Dieser Aufforderung kam der Mann nicht nach. Als der Restaurantmitarbeiter ihn daraufhin am Arm hinausführen wollte, wehrte sich der Angreifer dagegen und es kam zu einer Schlägerei zwischen den Männern. Alarmierte Bundespolizisten trennten die Beteiligten voneinander und stellten ihre Identitäten fest. Während der polizeilichen Maßnahmen versuchte der junge Angreifer zu flüchten und leistete Widerstand. Die Bundespolizei leitete gegen beide Männer Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung ein. Der 23-Jährige bekam zudem eine Strafanzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen konnten beide Männer die Dienststelle wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung