Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

21.03.2019 – 10:47

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Bundespolizei mit THW auf der Euregio-Wirtschaftsschau mit Präventions- und Öffentlichkeitsstand vertreten

BPOL NRW: Bundespolizei mit THW auf der Euregio-Wirtschaftsschau mit Präventions- und Öffentlichkeitsstand vertreten
  • Bild-Infos
  • Download

Aachen (ots)

Die Bundespolizei und das THW sind in diesem Jahr wieder mit einem gemeinsamen Stand auf der Euregio-Wirtschaftsschau vom 22.03.19 - 31.03.19 vertreten.

Für die Bundespolizei stehen dabei Themen wie Personalwerbung, Prävention und Öffentlichkeitsarbeit im Vordergrund. Alleine an 6 Tagen ist unser Einstellungsberater Hermann Pesch am Stand vertreten. Hier können Interessierte Fragen zum Bewerbungsverfahren, Bewerbungsvoraussetzungen etc. stellen. Er ist an den Wochenenden und am Dienstag (26.03.19) sowie Donnerstag (28.03.19) am Stand vor Ort. Der Präventionsgedanke spielt auch wieder in diesem Jahr eine große Rolle. Kinder und Jugendliche sowie auch Erwachsene sollen auf Gefahren an Bahnanlagen hingewiesen werden. Dafür wurde eigens ein Bahnstrommodell in Kleinformat aufgebaut. An dem Modell werden die Gefahren den Besuchern im Einzelnen erläutert. Auch die Taschendiebstahlsprävention ist Bestandteil der Präventionskampagne der Bundespolizei. Es können diesbezüglich Flyer am Stand empfangen werden. Die Beamten informieren über Sicherheitsregeln, um nicht in die Hände von "Langfingern" an Bahnhöfen zu geraten. Auch ein Polizeimotorrad für unsere kleinen Gäste steht wieder für Fotos zur Verfügung. Auch für allgemeine Fragen und Präventionsfragen sind, wie jedes Jahr, neben der Bundespolizei, die Lokale Polizei der Polizeizone Weser-Göhl (Belgien), der Weisse Ring und die Kreispolizei Düren für Sie da.

Das THW stellt sich auf der Euregio-Wirtschaftsschau am gemeinsamen Stand mit der Bundespolizei als Organisation des Bevölkerungsschutzes vor. Durch ehrenamtliche und freiwillige Helfer wird technische Hilfe im In- und Ausland geleistet. Bei Naturkatastrophen wie Hochwasser oder Erdbeben aber auch bei Großschadensereignissen zur Unterstützung der Bundespolizei im technischen Bereich wie durch Ausleuchtung einer Gefahrenstelle oder Bereitstellung von Stromaggregaten oder anderem schweren Gerät ist das THW ein wichtiger Partner.

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch am gemeinsamen Stand der Bundespolizei und dem THW in Halle 3 auf der Euregio-Wirtschaftsschau in Aachen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
PHK Bernd Küppers

Telefon: +49 (0)241 56837 0
E-Mail: presse.ac@polizei.bund.de

Twitter: @BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell