Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

21.09.2020 – 15:53

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Unfallflucht - Polizei sucht eine helfende Zeugin sowie weitere Zeugen - Schwarzer Pkw entfernt sich - 17-jähriger Radfahrer wird leicht verletzt

Wilhelmshaven (ots)

Am Freitagmittag, den 18.09.2020, erhielt die Polizei Wilhelmshaven
gegen 13.20 Uhr Kenntnis von einer Verkehrsunfallflucht in der
Gökerstraße in Höhe der Hausnummer 85.

Ein 17-jähriger Radfahrer befuhr zuvor die Gökerstraße von der
Kreuzung Mühlenweg in Richtung Süden, als ein Pkw den Hinterreifen
seines Fahrrades berührte und der Radfahrer in der Folge stürzte.
Der Zeugin half dem Radfahrer auf, der anschließend leicht verletzt
ins Klinikum verbracht wurde. Der Pkw hingegen setzte seine Fahrt
fort und entfernte sich von der Unfallstelle.

Die Polizei bittet die helfende Zeugin sowie weitere Zeugen sich bei der Polizei in
Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421 942-0 zu melden.
 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland