Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

18.01.2020 – 13:17

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Pressemeldung der PI Verden/Osterholz vom 18.01.2020

PI Verden/Osterholz (ots)

Pressemeldung der PI Verden/Osterholz vom 18.01.2020

Bereich Verden

Verden. Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Am frühen Samstagmorgen, kurz nach Mitternacht, kam es an der Anschlussstelle Verden-Nord in Richtung Bremen zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Bremer kam in der Rechtskurve zur Anschlussstelle nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte auf der dortigen Verkehrsinsel mit einem Verkehrszeichen. Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnte durch Beamte der Polizei Verden bei dem Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch festgestellt werden, sodass dieser sich einer Blutprobenentnahme unterziehen musste. Zudem ist der 23-jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und der Versicherungsschutz für das Fahrzeug ist erloschen. Gegen den 23-jährigen Bremer wurde ein entsprechendes Verfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Verden. Zwei Fahrten unter Drogeneinfluss - Am frühen Samstagmorgen wurden durch Beamte der Polizei Verden zwei Fahrzeuge unabhängig voneinander im Stadtgebiet Verden kontrolliert. Um 01:30 Uhr wurde ein 22-jähriger Mann auf der Lindhooper Straße in Richtung Kirchlinteln fahrend, festgestellt und einer Kontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum. Ein Drogenvortest verlief positiv. Um 04:20 Uhr wurde ein 31-jähriger Fahrzeugführer auf der Bremer Straße kontrolliert. Auch bei dieser Kontrolle bestätigte sich der Verdacht des Drogenkonsums. Ein Drogenvortest verlief positiv. Beiden Fahrzeugführern wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Entsprechende Verfahren gegen die Fahrzeugführer wurden eingeleitet.

Bereich Achim

Achim. Fahren unter Drogeneinfluss - Ein 40-jähriger Pkw-Fahrer aus Wilhelmshaven befuhr am 18.01.2020, 00.02 Uhr in Achim die Straße Badenerholz, obwohl der Verdacht besteht, dass er unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ein vor Ort durchgeführter Test verlief positiv. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, seine Weiterfahrt wurde untersagt.

Achim-Baden. Ladendiebstahl - Am 17.01.2020, 13:15 Uhr, kam es durch drei Täter in Achim-Baden, Supermarkt Am Lahof zu einem Ladendiebstahl, worauf einer der Beschuldigten noch im Geschäft durch Mitarbeiter gestellt werden konnte. Die zwei flüchtigen Mittäter konnten im Rahmen einer sofortigen Fahndung durch Beamte des PK Achim vorläufig festgenommen werden. Dementsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Ottersberg-Narthauen. Brand einer Werkshalle - Am 18.01.2020, 05.47 Uhr, wurde ein Brand in einer Werkshalle eines Sägewerkes in Narthauen mitgeteilt. Vermutlich durch einen technischen Defekt eines Hydraulikschlauches am Motor eines Förderbandes geriet dieser in Brand. Das Feuer konnte durch den zwischenzeitlich alarmierten Betreiber vor Ort und der ausgelösten Sprinkleranlage abgelöscht werden. An der Zwischendecke über dem Förderband entstand ein Brandschaden, weiterhin war diese verrußt. Die Feuerwehr Ottersberg und Otterstedt sowie der Rettungsdienst waren vor Ort. Eine genaue Schadenshöhe ist zurzeit noch nicht bekannt.

Bereich Osterholz/Scharmbeck

Ritterhude. Diebstahl aus Containern - Vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag brach ein bislang unbekannter Täter insgesamt vier Vorhängeschlösser an vier Containern in einem Industriegebiet in Ritterhude auf und erlangte so Zutritt zu diesen. Die Container wurden anschließend durchsucht, bevor der Täter sich unerkannt vom Tatort entfernte.

Lilienthal. Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss - Am Freitag, in den späten Nachmittagsstunden befuhr ein 41-jähriger mit seinem Fahrrad die Lüninghauser Straße in starken Schlangenlinien, so dass mehrere Verkehrsteilnehmer dem Radfahrer ausweichen mussten, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Bei der anschließenden Kontrolle des Radfahrers durch Beamte der Polizeistation Lilienthal stellte sich heraus, dass der Fahrradfahrer deutlich alkoholisiert war. Ein erster Test ergab einen Wert von 1,56 Promille. Der 41-jährige musste sich deshalb einer Blutentnahme unterziehen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Osterholz-Scharmbeck, Fahrt unter Drogeneinfluss - Am Freitagnachmittag wurde ein 25-jähriger mit seinem Pkw auf der Bremerhavener Heerstraße durch Beamte des Polizei Osterholz kontrolliert. Bei der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum. Ein durchgeführter Vortest bestätigte den Verdacht, so dass sich der 25-jährige einer Blutprobenentnahme unterziehen musste. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet. Dem 25-jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt.

Bereich Autobahnpolizei Langwedel

Fahren ohne Fahrerlaubnis - Am Freitagnachmittag kontrollierten Polizeibeamte der Autobahnpolizei Langwedel im Gewerbegebiet Achim-Baden einen mit mehreren Personen besetzten Kleintransporter. Dabei stellten sie fest, dass der 35-jährige Fahrer keine Fahrerlaubnis besitzt. Der Mann ist seit mehr als sechs Monaten in Deutschland gemeldet, wodurch sein vorgelegter ausländischer Führerschein hier nicht mehr anerkannt wird. Gegen ihn und den Fahrzeughalter werden Strafverfahren eingeleitet.

Fahrt mit nicht versichertem Pkw - Beamte der Autobahnpolizei Langwedel kontrollierten am Freitagnachmittag einen Pkw, der aus Achim-Uphusen in Richtung Bremen-Mahndorf unterwegs war. Eine Überprüfung ergab, dass für das Fahrzeug seit über sechs Monaten keine Haftpflichtversicherung besteht. Vor Ort wurde der Pkw stillgelegt, das Kennzeichen entstempelt. Gegen den 29-jährige Fahrer und die Halterin des Pkw werden Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
- Wache -

Telefon: 04231/806-212
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz