PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

18.01.2021 – 12:21

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Zwei Pkw in Delmenhorst aufgebrochen +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

In dem Zeitraum von Samstag, 16. Januar 2021, bis Sonntag, 17. Januar 2021, brachen bislang unbekannte Täter zwei Pkw in Delmenhorst auf und entwendeten im Anschluss die Frontscheinwerfer.

In einem Fall schlugen unbekannte Täter am Samstag, 16. Januar 2021, gegen 19:30 Uhr, die Scheibe eines Pkws ein, der in der Bremer Straße/Am Fuhrenkamp abgestellt war.

Im einem anderen Fall schlugen unbekannte Täter in dem Zeitraum von Samstag, 16. Januar 2021, 16:00 Uhr, bis Sonntag, 17. Januar 2021, 14:30 Uhr, in der Bremer Straße/Lübecker Weg an einem weiteren Pkw ebenfalls eine Fensterscheibe ein. In beiden Fällen entwendeten sie im Anschluss die Frontscheinwerfer.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 4.000 Euro. Die Beamten der Polizei Delmenhorst leiteten mehrere Ermittlungsverfahren ein.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, die in dem genannten Zeitraum Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 04221/15590 von der Polizei Delmenhorst entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Karolina Kessens
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch