PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

05.11.2020 – 12:14

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Verkehrsunfall zwischen Sattelzug und Pkw

POL-CUX: Verkehrsunfall zwischen Sattelzug und Pkw
  • Bild-Infos
  • Download

Cuxhaven (ots)

Geestland/Krempel. Am Donnerstagmorgen (05.11.2020) ereignete sich, gegen 09.00 Uhr, ein Verkehrsunfall in Krempel. Ein 58-jähriger VW-Fahrer aus der Gemeinde Wanna beabsichtigte, von der Straße Wolfsberg (Kreisstraße 17), nach links in die Ortsallee (Landesstraße 118) in Richtung Neuenwalde abzubiegen. Hierbei übersah er einen von rechts kommenden und bevorrechtigten Sattelzug, welcher geradeaus aus Wanna kommend in Richtung Neuenwalde fuhr. Dessen Fahrer, ein 41-jähriger aus Loxstedt, konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem VW nicht mehr verhindern. Dieser prallte gegen das linke Vorderrad der Sattelzugmaschine. Bei dem Unfall wurde der 85-jährige Beifahrer im VW verletzt. Er wurde mit voraussichtlich leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der stark beschädigte VW musste abgeschleppt werden. Der Schaden am Sattelzug blieb gering. Allerdings musste vor der Weiterfahrt das beschädigte Rad getauscht werden. Der Gesamtschaden wird auf 6.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Tom Kase
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell