PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

08.04.2020 – 09:59

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Bargeld und Airpods entwendet

SoestSoest (ots)

Zwei Jugendliche befanden sich am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, auf dem Campus der Fachhochschule am Lübecker Ring, als zwei mit Schutzmasken maskierte Täter auf sie zukamen. Unter dem Hinweis, dass noch weitere Mittäter in der Nähe wären erbeuteten sie Bargeld und ein paar Aipods von Apple von einem der Jugendlichen. Der erste Täter sprach hierbei mit einer tiefen Stimme, war circa 180 cm groß, von breiter, kräftiger Statur, mit dunklen Haaren und hatte zumindest seitlich einem Bart. Zur Tatzeit war er schwarz bekleidet. Der zweite Täter war gleichgroß, von schlanker Statur mit gebräunter Hautfarbe. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können, sich unter der Telefonnummer 02921-91000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest