Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

21.11.2019 – 10:44

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Kreis Soest - Neuer Kollege im Dienst

POL-SO: Kreis Soest - Neuer Kollege im Dienst
  • Bild-Infos
  • Download

Kreis Soest (ots)

Obwohl er erst vor einer Woche seinen zweiten Geburtstag gefeiert hat, ist Starkard seit gestern der jüngste Kollege der Kreispolizeibehörde Soest. Am Mittwoch wurde er als Schutzhund für die Polizei Nordrhein-Westfalen zertifiziert. Der Belgische Schäferhund (Malinois) wird seinen Hundeführer und seine Kollegin Rumba ab sofort im Dienst begleiten. Da Rumba bereits neun Jahre alt ist, soll Starkard sie auf Dauer ersetzen. Seine Ausbildung wird der Rüde noch fortsetzen. Eine weitere Zertifizierung folgt. Sein Name stammt aus der nordischen Mythologie. Starkard ist dort ein achtarmiger Riese der viele Heldentaten vollbracht hat. Das wünschen ihm auch alle zweibeinigen Kollegen der Polizeibehörde. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest