PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

05.05.2020 – 12:00

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Nachtragsmeldung zu: Brand in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Herford (24.04.2020)

Herford (ots)

(sls) Am 24. April kam es zu einem Brand in der ZUE in Herford. Der bei einem Zimmerbrand schwer verletzte Bewohner ist verstorben. Der 21-Jährige erlag jetzt im Spezialkrankenhaus in Hannover seinen schweren Verletzungen. Bei der Evakuierung wurden Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes ebenfalls verletzt, die das Krankenhaus wieder verlassen konnten. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen können sowohl technische Defekte, als auch vorsätzliche Brandstiftung ausgeschlossen werden. Es ist daher von einem unsachgemäßen Umgang mit Feuer durch den Bewohner auszugehen, was letztendlich zum Brand in den Räumlichkeiten führte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford