Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade

02.12.2019 – 15:00

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannte brechen drei Firmenfahrzeuge und eine Zimmereihalle in Bützfleth auf

Stade (ots)

Bisher unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht in Bützfleth im Obstmarschenweg auf einem dortigen Firmengelände gleich drei Firmenfahrzeuge aufgebrochen und daraus dann eine Rohrreinigungsspirale entwendet.

Der angerichtete Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Ebenfalls in der Nacht von gestern auf heute sind bisher unbekannte Einbrecher in der Flethstraße in Bützfleth nach dem gewaltsamen Aufbrechen einer Zugangstür in eine nicht mehr genutzte Zimmereihalle eingedrungen.

Ob hier von dem oder den Tätern etwas erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht fest.

Der hier entstandene Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen.

Ob die beiden Tagen möglicherweise zusammenhängen und von denselben Tätern begangen wurden, steht zur Zeit noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern weiter an.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade