Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

27.11.2019 – 14:16

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 271119-1056: BMW in Bergneustadt gestohlen

Bergneustadt (ots)

Einen weißen BMW X5 haben Unbekannte in der vergangenen Nacht (26./27. November) in Bergneustadt gestohlen; an dem Fahrzeug waren die Kennzeichen GM-HA2109 angebracht. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter das Keyless Go - System des Wagens mit einem Reichweitenverlänger manipuliert haben. Normalerweise gestattet das Keyless Go - System das Öffnen und Starten des Autos nur, wenn der entsprechende Funkschlüssel sich in unmittelbarer Nähe zum Auto befindet. Mit einer Funkverlängerung können Diebe dieses Schutzsystem außer Kraft setzen. Voraussetzung ist, dass das Funksignal des Schlüssels außerhalb des Hauses zu empfangen ist. Daher raten die Hersteller, die Funkschlüssel nie in der Nähe von Außenwänden aufzubewahren. Verhindern lässt sich das Abfangen der Funksignale mit speziell abgeschirmten Behältnissen oder Schlüsselmäppchen, die die Funksignale nicht nach außen dringen lassen. Damit sind Sie dann auch zu anderen Gelegenheiten wie beim Einkaufen oder in Parkhäusern davor geschützt, dass fremde Personen das Funksignal abgreifen. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die sich in der Zeit zwischen 19.00 und 03.35 Uhr im Bereich des Tatortes in der Johann-Budde-Straße aufgehalten haben, nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis