Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

04.10.2019 – 13:06

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 041019-892: Geldautomatensprengung misslungen

Hückeswagen (ots)

In der vergangenen Nacht (4. Oktober) haben Unbekannte in der Hückeswagener Innenstadt versucht an das Geld zweier Geldautomaten eines Geldinstitutes zu gelangen. Anwohner der Bahnhofstraße waren gegen 03.30 Uhr von einem Knall aufgeschreckt worden und hatten die Polizei alarmiert. Die unbekannten Täter hatten versucht die Geldautomaten aufzusprengen; diese wurden zwar beschädigt, an das Geld konnten die Täter aber nicht gelangen. An dem Gebäude entstand lediglich geringer Schaden. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen, die gegebenenfalls verdächtige Beobachtungen im Bereich der Bank gemacht haben. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis