Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

01.09.2019 – 11:37

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 010919-803: Alkoholisierter Randalierer leistet Widerstand

Wipperfürth (ots)

Ein 35-jährige Wipperfürther hat am Samstagnachmittag mehrfach eine Angestellte und Kunden eines Verbrauchermarkts belästigt. Als die Polizei hinzugezogen wurde, reagierte er aggressiv.

Der 35-jährige alkoholisierte Mann hatte in dem Verbrauchermarkt in der Bahnstraße eine Verkäuferin sexuell belästigt und Kunden angepöbelt. Die hinzugezogene Polizei wollte daraufhin die Personalien des 35-Jährigen feststellen. Dieser reagierte sofort aggressiv und schlug in Richtung der Beamten. Die Polizisten brachten den renitenten Mann daraufhin zu Boden und fixierten ihn mit Handfesseln. Der 35-Jährige leistete dabei heftigen Widerstand und beleidigte die Beamten.

Der 35-Jährige wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Polizeigewahrsam genommen. Auch während des Transports zur Wache leistete der Wipperfürther weiterhin erheblichen Widerstand.

Auf ihn wartet nun ein Verfahren wegen Widerstand gegen Polizeibeamte, Beleidigung und sexueller Beästigung.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis