Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

29.05.2019 – 16:30

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 290519-509: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf der L 130

Radevormwald (ots)

Gegen 12.05 Uhr sind bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung L 130 / K 6 ein 28-jähriger Autofahrer sowie der 22-jährige Beifahrer eines Kleintransporters verletzt worden. Der 28-Jährige war mit seinem PKW auf der L 130, aus Richtung der B 483 kommend, in Richtung Keilbeck unterwegs, als ein aus Richtung Remlingrade kommender Paketauslieferer von der K 6 aus in den Kreuzungsbereich einfuhr. Bei dem Zusammenstoß zogen sich der 28-Jährige schwere, der Beifahrer des Paketwagens leichte Verletzungen zu. Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 30.000 Euro.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis