Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Harburg mehr verpassen.

04.06.2020 – 11:46

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Dreiste Diebesbande dingfest gemacht +++ Unfallflucht - Zeugen gesucht +++ Gasflaschen geklaut +++ Attest gefälscht +++ Unerlaubt mit E-Scooter unterwegs +++ Schon wieder betrunken

Buchholz (ots)

Dreiste Diebesbande dingfest gemacht

Kurz vor 18 Uhr meldete der Ladendetektiv eines Baumarktes im Nordring am Mittwoch der Polizei drei Ladendiebe. Die zwei Männer und eine Frau (20-48) aus Schleswig-Holstein hatten diverse Heimwerkerartikel im Wert von ca. 300 EUR in ihren Rucksäcken verstaut, bevor sie durch den Kassenbereich den Markt verlassen wollten. Durch den Detektiv kontrolliert, konnten sie der Tat überführt werden. Für die Polizisten blieb zunächst die Frage offen, wie die drei wohl von ihren Wohnorten zum Tatort gelangt waren, wollten sie doch nicht mit einem Auto gekommen sein. Nach eineinhalbstündiger Observation wurde das Rätsel gelöst: Täter 4 kam mit einem Pkw vorgefahren und lud die übrigen 3 Langfinger ein. Bei einer Kontrolle des Pkw fanden die Beamten den Kofferraum voll mit weiterem Diebesgut. Elektronik- und Heimwerker-Artikel aus mehreren Geschäften im Wert von knapp 3.000 EUR wurden zu Tage gefördert und beschlagnahmt.

+++

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Meckelfeld. Am 03.06.2020, gegen 14:25 Uhr, parkte die Bet. 02 ihren schwarzen Pkw Toyota Rav4 auf dem Kundenparkplatz des Penny-Martes in Meckelfeld. Nach erledigtem Einkauf kehrte sie gegen 14:40 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurück und stellte einen frischen, nicht unerheblichen Unfallschaden an der rechten Fahrzeugseite fest. An der Fahrzeugkarosserie wurde gelber Lack des Unfallverursachers gefunden. Weitere Hinweise gibt es bisher aber nicht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Seevetal unter 04105/6200 zu melden.

+++

Gasflaschen geklaut

Neu Wulmstorf. Auf ein Firmengelände in der Matthias-Claudius-Straße drangen von Dienstag, 18:45 Uhr, bis Mittwoch-Früh Diebe ein und entwendeten neun rote und unbefüllte 11kg-Propangasflaschen. Hierfür wurde ein Vorhängeschloss aufgebrochen.

+++

Attest gefälscht

Buchholz. Bereits vor einer Woche betraten zwei 50- und 51-jährige Männer ein Geschäft im Nordring, ohne dass sie die vorgeschriebene Mund-Nase-Bedeckung trugen. Dem Sicherheitsdienst legten sie ein Attest von einem Arzt vor, welches sie von der Vorschrift befreien sollte. Eine Überprüfung ergab, dass das Attest gefälscht war. Jetzt drohen den Männern nicht nur Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz sondern auch noch wegen Urkundenfälschung.

+++

Unerlaubt mit E-Scooter unterwegs

Seevetal. In der Schulstraße stoppten Polizisten Mittwoch-Vormittag einen 11-Jährigen, der dort mit einem E-Scooter unterwegs war. Der Elektroroller hatte keine Versicherungsplakette. Auch eine Betriebserlaubnis gab es für das Gerät nicht. Doch selbst wenn beides vorgelegen hätte, der 11-Jährige hätte das Fahrzeug ohnehin nicht fahren dürfen, denn E-Scooter dürfen erst ab 14 Jahren in der Öffentlichkeit genutzt werden. Weil seine Mutter die Fahrt erlaubt hatte, wird nun auch gegen sie ein Strafverfahren eingeleitet.

+++

Schon wieder betrunken

Winsen/Neu Wulmstorf. In der Lüneburger Straße in Winsen (Luhe) kontrollierte am Mittwoch-Nachmittag eine Streife einen 54-Jährigen mit seinem Peugeot. Bei der Kontrolle schlug den Beamten eine Alkoholfahne entgegen. Der Mann musste mit auf die Wache. Der Alkoholtest ergab 0,54 Promille. Weil das nicht das erste Mal war, droht dem Fahrer nun ein Bußgeld von 1.000 EUR sowie ein Fahrverbot. Immerhin noch 500 EUR wird ein 24-jähriger Hamburger bezahlen müssen. Er wurde in der Nacht darauf in Neu Wulmstorf angehalten. Seine 0,66 Promille kosten auch ihn den Führerschein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Meier
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15
Fax: 0 41 81 / 285 - 105
E-Mail: pressestelle@pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg